Tanzabend

Da die Beleuchtung am Pfarrfasching viele Besucher begeistert hat, wurde ich gebeten, für den Tanzabend am 23. Juni eine kleine Lichtanlage für Ambientebeleuchtung im katholischen Pfarrsaal in Holzkirchen aufzubauen. Hierbei wurde mit 8 Scheinwerfern mit ausgewählten Farbfolien durch indirekte Beleuchtung eine gemütliche Atmosphäre erzeugt. Da zum Ausnahmezeitpunkt des Bildes die Neonröhren im Nebenraum ebenfalls an waren, kann man sehr gut den Unterschied zu dem ungemütlichen Neonröhrenlicht, welches eigentlich auch im großen Saal installiert ist, erkennen.

Pfarrsaal mit indirekter Beleuchtung

An einigen Wänden wurde mit Uplighting gearbeitet.

Beleuchtung entlang einer Wand mit einem Scheinwerfer

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen